▪  Deckarten
  • Fix Top 1

 

Deckarten

  • Altdeutsche Deckung

    Altdeutsche Deckung

    Das wohl markanteste Bild einer mit Schiefer gedeckten Fläche spiegelt die Altdeutsche Deckung wieder.

    Man unterscheidet hierbei zwischen stumpfem, normalem und scharfem Hieb.

    PRIMERO-Schiefer wirkt traditionell lebendig und urwüchsig schön. Selbst eigenwillige Dachgeometrien oder schwierige architektonische Details lassen sich damit überzeugend lösen.

    Unverwechselbares Markenzeichen sind dabei die einzeln ausgewählten und von Hand zugerichteten Decksteine.

    Die Verwendung von Schiefer in verschiedenen Höhen und Breiten in ein und derselben Fläche ist die Besonderheit dieser Deckart.

    Sie ist für jeden Dachdecker immer wieder eine Herausforderung und ein Beweis seines handwerklichen Könnens.

    Nur ausgesprochen hochwertiger Schiefer findet hier Verwendung und schafft die Voraussetzungen für dauerhafte Schönheit über Jahrzehnte.

    Altdeutsche Deckung -

    Stumpf
    in stumpfem Hieb
    Normal
    in normalem Hieb
    Scharf
    in scharfem Hieb

  • Schuppenschablonen-Deckung
    Schuppen 1

    Schuppenschablonen-Deckung

    Eine beeindruckende Optik bietet die Eindeckung mit PRIMERO-Schuppenschablonen.

    Dabei werden Decksteine gleicher Größe und Form in normalem Hieb verwendet.

    Die harmonische Eleganz und der natürliche Ausdruck sind Eigenschaften, die diese Deckart am meisten prägen.

    Sie bietet sich für moderne Architektur genauso wie für historische Objekte an. Stets bleibt der ursprüngliche Charme des Schiefergesteins, der den Verlauf der Dachform angenehm wiedergibt, erhalten.

  • Bogenschnitt-Deckung
    Schuppen 1

    Bogenschnitt-Deckung

    Schieferdacheindeckungen und Schiefer­fassaden sind immer etwas Besonderes.

    Im Charakter edel, natürlich und harmonisch.

    Die günstigen Plattenabmessungen der PRIMERO-Bogenschnittschablonen und die praktische Decksteinform machen eine rationelle Verlegung möglich.

    Eine anspruchsvolle Dachoptik wird dabei wirtschaftlich darstellbar erzeugt.

    Die Wertigkeit des Baukörpers steigert sich und die Bausubstanz erhält einen dauerhaften Schutz durch ein über Jahrhunderte bewährtes Deckmaterial.

  • Waben-Deckung

    Waben-Deckung

    Ein eigenständiges Erscheinungsbild wird durch die vielseitige Verwendungsmöglichkeit der PRIMERO Wabendeckung erreicht. Diese Deckart ist einerseits eigenständig als klassische Waben-Deckung und andererseits als Rechts- oder Linksdeckung möglich.

    Quadratischer PRIMERO-Schiefer mit gestutzter Ecke hilft Gebäudeflächen zu gestalten, die geradlinig und trotzdem voller Leben sind.

    Somit eignet sich die PRIMERO Wabendeckung ideal, um mit einem Format – vielseitig verwendet – Flächen zu gestalten.

    Stumpf
    Waben-Deckung
    Normal
    Wabe - von links nach rechts eingedeckt (umgekehrte Deckrichtung ebenso möglich)

  • 87 0

    Rechteck-Schablonen

    Klare Linien, sachliche Geometrien oder kubische Formen in der Gebäudearchitektur lassen sich mit PRIMERO-Rechteckschiefer interessant unterstreichen.

    Mit der prägnanten Ausstrahlung des seidig glänzenden Steins verleiht so beispielsweise die Rechteck-Doppeldeckung mit PRIMERO-Schiefer nüchternen Fassaden einen lebendigen Charakter.

    Die "eintönige" Wand wird zur stimmungsvollen Fassade.

    Doch nicht nur optisch, sondern auch wirtschaftlich ist die Rechteck-Doppeldeckung eine interessante Lösung.

    Ob im Hoch- oder Querformat, genagelt oder geklammert, die Rechteck-Doppeldeckung bietet viele Gestaltungsmöglichkeiten.

    Stumpf
    Rechteck- Doppeldeckung - im Hochformat
    Normal
    Rechteck- Doppeldeckung - im Querformat

  • Deko

    Dekorative-Deckung

    Das Ergebnis ist immer eine Fläche mit einem eigenen, unverwechselbaren Charakter.

    Durch individuell ausgewählte Decksteinformen werden Dächer und Fassaden spielend leicht zum attraktiven Bestandteil der Architektur und garantieren stimmungsvolle Harmonie.

    Für diese Anwendungen bietet PRIMERO-Schiefer eine breite Palette unterschiedlichster Zurichtungsformen, wie zum Beispiel Octogones, Coquettes, Spitzwinkel und Spitzplättchen in verschiedenen Größen an.

    Dekorative Deckung -

    Spitzen
    mit Spitzplättchen
    Octo
    mit Octogones
    Spitzwinkel
    mit Spitzwinkeln
    Fisch
    mit Fischschuppen
    Coq
    mit Coquettes
    Sonder
    mit historischen Sonderformen

  • Kombinierte-Deckung

    Kombinierte-Deckung

    Die geschickte Kombination verschiedener Deckarten und Sonderformen mit PRIMERO-Schiefer in einer Fläche führt zu einer Bereicherung individueller Möglichkeiten und hilft, historische Bausubstanz zu erhalten.

    Es lassen sich bestimmte Bereiche akzentuieren, andere dezent halten und wieder andere schmücken.

    Die Vielfalt der Deckarten erlaubt es, persönliche Wünsche zu verwirklichen und eröffnet enorme gestalterische Freiheiten.

    Das „Alte Gutshaus“ unterstreicht durch die Deckart- Kombination mit PRIMERO-SCHIEFER seinen einladenden Charakter.

     

    Komb 1
    Altdeutsche Deckung
    Strackorte
    Historische Sonderformen (von Hand zugerichtet)

  • Sonderformen

    Sonderformen

    Sonderformen

    Ihrer persönlichen Kreativität sind mit PRIMERO-Schiefer keine Grenzen gesetzt.

    Jedes Objekt erhält mit PRIMERO-Sonderformen seinen eigenen Gebäudecharakter und außergewöhnliche Lösungen lassen sich individuell umsetzen.

    Dekorative Deckung -

    Sonder 2
    mit historischen Sonderformen

  • 104 0

    Wilde Deckung

    Die Wilde Deckung mit PRIMERO-Schiefer bietet Individualisten ungeahnte Dach- und Fassadengestaltungsmöglichkeiten.

    Dabei wird gespaltener, jedoch vorzugsweise unbehauener Schiefer verwendet, der erst vor Ort bearbeitet und in das Deckbild eingefügt wird.

    Der wilde Ursprung des Gesteins und die Kunst, einzigartige Formen mit System zu verarbeiten, kennzeichnet diese Deckart.

    Wilde
    Ausschnitt aus der Fassade.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen